Lasertherapie

Die moderne Lasermedizin hat in den letzten Jahren grosse Fortschritte gemacht. Sie ermöglicht, störende Hautveränderungen zuverlässig und sicher zu entfernen. Störende Blutgefässe können schonend entfernt werden. Ausserdem werden Laser auch gezielt im Anti-Aging Bereich eingesetzt.

 

 

Die Behandlung mit Laser

Die Clinique DELC verfügt über moderne dermatologische Lasersysteme, welche ständig ergänzt und den neuesten Technologien angepasst werden. Damit kann für jede Hautveränderung der jeweils passende Laser eingesetzt werden

Laserbehandlungen gehören in Fachhände. Im Lasercentrum der Clinique DELC findet vor jeder Laserbehandlung ein Beratungsgespräch durch einen Facharzt statt. So können im Vorfeld alle wichtigen Fragen beantwortet werden. Die Clinique DELC verfügt über neueste Lasergeräte. Mit dem CO2-Laser können oberflächliche Hauttumore, Fibrome, Alterswarzen, störende Muttermale, Warzen und Hautkrebsvorstufen ohne Blutung abgetragen werden.

Der fraktionierte CO2-Laser wird zur Glättung von Falten und Hautbilderneuerung (Skin-Resurfacing, Laser-Lifting). Der KTP Laser durchdringt die oberen Hautschichten und führt gezielt zu einer Verödung von erweiterten Äderchen. Er lässt sich sehr gut bei Couperose oder zur Entfernung ganz feiner Besenreiser einsetzen.

Der Pico Laser beseitigt narbenfrei braune Pigmentierungen, wie z.B. Altersflecken oder Tattoos. Der Diodenlaser dient der dauerhaften Enthaarung von störenden Härchen im Gesicht, an den Achseln, in der Bikinizone, Beine, Rücken, Brust und Bauch.