Po-Straffung / Po-Vergrösserung

Ein praller, straffer Po gehört für viele Menschen zum modernen Schönheitsideal. Ein wohlgeformter Hintern unterstützt gerade bei modischer Kleidung die individuelle Ausstrahlung und sorgt für ein harmonisches Körperbild.

Allerdings kann die Haut am Po – mit zunehmendem Alter, aber auch nach einer Schwangerschaft, nach einer starken Gewichtsabnahme oder durch genetische Veranlagung – allmählich schlaff werden und herabhängen. Eine Po-Straffung, auch Gesässstraffung oder Po-Lifting genannt, verleiht dem Hintern wieder mehr Fülle und Spannkraft, sorgt für glattere, straffere Haut und ein verbessertes Körpergefühl. 

 

Wer Wert auf Volumen legt und sich große Gesässbacken wünscht, für den kommen Po-Implantate in Frage. Wie bei einer Brustvergrösserung werden die Implantate aus Silikon zur optischen Vergrösserung in die Po-Partie eingesetzt. Es gibt sie in verschiedenen Formen und Grössen, so dass nahezu jedes Behandlungsziel erreicht werden kann.

 

Neben der Ästhetik kommt es jedoch auch auf die Sicherheit an. Viele Studien konnten hier zeigen, dass die eingesetzten Implantate unbedenklicher sind denn je. Moderne medizinische Füllkissen bestehen heute aus einen speziellen quervernetzten Silikon, welches als auslaufsicher und „unzerstörbar“ gilt. Eine Povergrösserung mit Po-Implantaten ist somit eine effektive Möglichkeit, dem Gesäss merklich grössere Rundungen zu verleihen.

Po-Lifting/Po-Straffung – Ablauf und Methoden

Bei einer Po-Straffung wird in der Regel überschüssiges Fett- und Hautgewebe am Hintern entfernt und das tieferliegende Fettgewebe neu modelliert. Bei Bedarf können dabei auch Implantate aus Silikon eingesetzt werden, um den Po vergrössern und ihm mehr Fülle verleihen zu können. Ebenfalls häufig zur Anwendung kommt die Po-Vergrösserung mit Eigenfett, das im Rahmen einer operativen Fettabsaugung (Liposuction) aus anderen Körperregionen entnommen wird. Diese Methode wird auch als Brazilian Butt Lift bezeichnet.

Kurz-Übersicht

Behandlungsdauer
ca 1 – 2h

Narkose
in der Regel Vollnarkose

Klinikaufenthalt
1 Nacht in der Clinique DELC

Nachbehandlung
6-8 Wochen Kompressions- und Stützwäsche

Arbeitsunfähigkeit
ca. 1-2 Wochen

Sport
nach frühestens 6 Wochen

Kosten
Po Implantat ab CHF 12'000.--


Behandlungsangebot

Ästhetische und Plastische Chirurgie in der Clinique DELC

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf